Spacewell Germany Blog


Das ABC des Immobilienmanagement - J wie Jahressperrfrist

Eingestellt von Redaktion on 5. Dezember 2019 09:31:00 MEZ

Der Begriff Jahressperrfrist beschreibt die einjährige Frist, innerhalb der ein Vermieter nach einer Mieterhöhung die Miete kein weiteres Mal erhöhen darf. Geregelt ist dies in § 558 BGB (Mieterhöhung zur örtlichen Vergleichsmiete). Die Frist wird vom Zeitpunkt des Inkrafttretens der letzten Mieterhöhung gerechnet. Dem Mieter darf vor Ablauf der Frist kein neues Mieterhöhungsverlangen zugehen.

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Agiles Prozessmanagement in der Immobilienwirtschaft: Interne Prozesse kennen, analysieren und digital effizienter gestalten

Eingestellt von Jens Hoffstiepel on 4. Dezember 2019 10:51:00 MEZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Analog war gestern. Das ist in vielen Unternehmen der Immobilienwirtschaft mittlerweile mehr als angekommen. Interne Arbeitsprozesse werden immer mehr digitalisiert. In kaum einem Unternehmen werden Buchhaltung und Abrechnungen heute noch ohne eine spezialisierte Software für das Immobilienmanagement bearbeitet.
Auch die sich dramatisch veränderten Verhaltensweisen und Anforderungen der Mieter und Kunden werden heute häufig schon mit einbezogen. Um aber mit der dynamischen Entwicklung erfolgreich schrittzuhalten, sollten alle internen Prozesse von Immobilienunternehmen regelmäßig auf den Prüfstand gestellt werden. Denn nur wer all seine Prozesse wirklich kennt und den benötigten Arbeitsaufwand dahinter weiß, kann sie effizienter gestalten und dermaßen agil handeln, dass nicht nur Produkte und Leistungen, sondern die gesamten Strukturen, Prozesse und die Unternehmenskultur vollständig einbezogen werden, sodass Kosten gesenkt werden und Margen steigen.

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Das ABC des Immobilienmanagement - I wie Instandsetzung

Eingestellt von Redaktion on 28. November 2019 15:27:56 MEZ

Der Begriff Instandsetzung beschreibt alle Maßnahmen zur Beseitigung von Schäden an Immobilien und den darin verbauten technischen Anlagen, die deren Nutzung beeinträchtigen (können) und beinhaltet die Reparatur oder den Austausch von nicht funktionstüchtigen Baugruppen und einzelnen Anlagenteilen. 

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Jetzt ist es passiert – die DSGVO in Immobilienunternehmen rechtssicher umsetzen

Eingestellt von Jens Hoffstiepel on 20. November 2019 14:00:56 MEZ

Management & Verwaltung von Jens Hoffstiepel

Jetzt ist es passiert. Der erste große Fall von unsachgemäßem Umgang im Zusammenhang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Deutschland ist bekannt geworden. Dabei schlägt der Datenschutz mit voller Wucht zu und trifft ausgerechnet ein Unternehmen der Immobilienwirtschaft die “Deutsche Wohnen”. 14 Millionen Euro Bußgeld soll der zweitgrößte deutsche Wohnungskonzern bezahlen, weil für die Speicherung personenbezogener Daten intern ein Archivsystem verwendet wurde, das keine Möglichkeit vorsah, nicht mehr erforderliche Daten zu entfernen. Und dass, obwohl die Anforderungen der DSGVO der gesamten Immobilienwirtschaft eigentlich hinlänglich bekannt sein sollten. Damit Ihnen das nicht passiert, fassen wir die wichtigsten Informationen zur DSGVO in diesem Artikel nochmals zusammen und erklären, wie Sie die Regeln in Ihrem Immobilienunternehmen bestmöglich umsetzen können. 

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Der Weg zur digitalen Betriebskostenabrechnung

Eingestellt von Jens Hoffstiepel on 30. Oktober 2019 13:40:50 MEZ

Management & Verwaltung von Jens Hoffstiepel

Bald ist es wieder so weit. Die Wohnungsunternehmen und Immobilienverwaltungen müssen die Betriebskostenabrechnung anfertigen. Für die Beteiligten der Branche ein riesiger Aufwand und eine der arbeitsintensivsten Aufgaben im Jahr – besonders, wenn die Abrechnung noch analog erstellt wird. Für jede Einheit müssen alle Daten zusammengesucht, aufgelistet, berechnet und letztendlich versendet werden. Und letzten Endes muss die Abrechnung sowohl für den Kunden als auch für Wirtschaftsprüfer transparent und nachvollziehbar sein. Viele Anforderungen, die es zu erfüllen gibt. Mit digitalen Lösungen können es sich die Unternehmen heute aber einfacher machen. Wie das funktionieren kann, erfahren Sie in diesem Artikel. 

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Das ABC des Immobilienmanagement - H wie Home Staging

Eingestellt von Redaktion on 17. Oktober 2019 09:32:00 MESZ

Der Begriff Home Staging beschreibt verkaufsfördernde Maßnahmen (sales promotion) für Immobilien. Die Prinzipien der Produktpräsentation, aus anderen Bereichen wie Mode oder Möbel bekannt, werden auf das Produkt Wohnung bzw. Haus übertragen. Dabei wird mithilfe von Möblierung und Dekoration die Aufmerksamkeit auf die Vorteile einer Immobilie gelenkt und die Wahrnehmung so positiv beeinflusst, dass aus Kauf- bzw. Mietinteressenten Käufern bzw. Mieter werden.

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Ganzheitliches Immobilienmanagement in der Nutzungsphase von Gebäuden

Eingestellt von Philipp Spitz on 16. Oktober 2019 09:55:00 MESZ

Management & Verwaltung von Philipp Spitz

Die Kosten von Immobilien in der Nutzungsphase übersteigen die Baukosten um ein Vielfaches. Angesichts dessen führt am Einsatz von Software und einem belastbaren Datenpool als Unterstützung kein Weg vorbei. Anders sind die komplexen Aufgaben des Managements und die notwendigen Prognosen nicht zu meistern. Es ist in der Nutzungshase eminent wichtig eine professionell aufgesetzte IT-Gesamtstruktur zu entwerfen. Angefangen beim Einsatz von BIM in der Planungs- und Bauphase, sollten neben CAFM auch weitere Aspekte, z. B. das kaufmännische System, mit einbezogen werden. Denn erst in der Gesamtsicht entfalten sich die optimalen Potenziale.

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Energetische Sanierung in der Immobilienwirtschaft: Vorurteile abbauen – Vorteile sichern

Eingestellt von Redaktion on 9. Oktober 2019 11:27:17 MESZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Die energetische Gebäudesanierung gilt als eine Stellschraube der Energiewende und könnte womöglich in einem viel größerem Maßstab vonstattengehen. Es herrschen jedoch viele Vorurteile – in Deutschland machen Mietwohnungen über die Hälfte des Wohnungsbestandes aus und so treffen Sanierungsmaßnahmen und deren Finanzierung besonders hier auf das Spannungsfeld zwischen Mietern sowie Vermietern oder Immobilienverwaltungen.

Oft haben Mietsteigerungen nach erfolgter Modernisierung in der Vergangenheit zu Verärgerungen oder Verdrängung der angestammten Bewohnerschaft geführt und zu einem negativen Image der energetischen Gebäudesanierung beigetragen. Die Umsetzung sozialverträglicher energetischer Sanierungen ist aber auch im Mietwohnungsbestand in der Breite umsetzbar. Argumente dafür stellen wir in folgendem Artikel vor.

Mehr lesen...

Das ABC des Immobilienmanagement - G wie Gebäudeautomation

Eingestellt von Redaktion on 3. Oktober 2019 08:37:00 MESZ

Mit dem Begriff Gebäudeautomation ist die Vernetzung von verschiedenen technischen Anlagen eines Gebäudes mit einem zentralen Computersystem gemeint, der die Steuerung und Überwachung der gesamten Haustechnik von einem einzelnen Arbeitsplatz aus ermöglicht. Man spricht in diesem Zusammenhang heute von Smart Buildings.

 

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Co-Working war gestern: Co-Living gehört die Zukunft – warum sich die Immobilienwirtschaft jetzt mit diesem Trend beschäftigen sollte

Eingestellt von Jens Hoffstiepel on 2. Oktober 2019 09:29:00 MESZ

Trends von Jens Hoffstiepel

Sharing-Modelle sind in aller Munde. Autos werden heutzutage immer mehr über Car-Sharing geteilt oder aber gemietet statt gekauft. Für den Urlaub werden Unterkünfte über Airbnb gebucht, statt in Hotels zu schlafen. Und anstelle im Büro wird in Coworking-Spaces gearbeitet. Trends, die schon jetzt neue Geschäftsmodelle für manche Branchen und im Immobiliensektor eine neue Assetklasse hervorgebracht haben. Vor allem in Großstädten nutzen Selbstständige, Start-Ups und inzwischen auch komplette Unternehmensabteilungen von DAX-Konzernen die Möglichkeit, kurzfristig Büroflächen anzumieten und sich mit anderen zu vernetzen. Dieser Trend greift jetzt auch auf das Wohnen über: In fertig eingerichteten Co-Living-Spaces wohnen Menschen unter einem Dach und teilen sich Gemeinschaftsflächen. Warum sich die Immobilienwirtschaft jetzt mit diesem Trend beschäftigen sollte, erfahren sie in diesem Artikel. 

Mehr lesen...

Spacewell Digitalisierungs ABC ThumbnailBegriffe der Digitalisierung auf den Punkt gebracht

Die Digitalisierung bringt eine Fülle neuer Technologiebegriffe mit sich, die für Immobilienverwalter und Immobilienunternehmen schon bald unerlässlich sein werden. Erfahren Sie in unserem E-Book „Verwalter-ABC der Digitalisierung“, was sich hinter KI, IoT, oder NFC, verbirgt.

Zum Digitalisierungs-ABC


Prozesse effektiv abbilden und Wettbewerbsvorteile sichern.

Spacewell Einfuehrung ERP-System Thumbnail

Laden Sie sich unser E-Book herunter und erfahren Sie, was Sie bei der Einführung beachten sollten.

E-Book herunterladen


Kein Thema verpassen - melden Sie sich für unsere Blog-Infomail an und erfahren Sie vor allen anderen von den wichtigsten Themen der Immobilienwirtschaft


Letzte Beiträge


Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bekommen so die neusten Infos über Crem Solutions regelmäßig per E-Mail.

Anmeldung Newsletter