Spacewell Germany Blog


Redaktion

Letzte Beiträge

Das ABC des Immobilienmanagement - H wie Home Staging

Eingestellt von Redaktion on 17. Oktober 2019 09:32:00 MESZ

Der Begriff Home Staging beschreibt verkaufsfördernde Maßnahmen (sales promotion) für Immobilien. Die Prinzipien der Produktpräsentation, aus anderen Bereichen wie Mode oder Möbel bekannt, werden auf das Produkt Wohnung bzw. Haus übertragen. Dabei wird mithilfe von Möblierung und Dekoration die Aufmerksamkeit auf die Vorteile einer Immobilie gelenkt und die Wahrnehmung so positiv beeinflusst, dass aus Kauf- bzw. Mietinteressenten Käufern bzw. Mieter werden.

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Energetische Sanierung in der Immobilienwirtschaft: Vorurteile abbauen – Vorteile sichern

Eingestellt von Redaktion on 9. Oktober 2019 11:27:17 MESZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Die energetische Gebäudesanierung gilt als eine Stellschraube der Energiewende und könnte womöglich in einem viel größerem Maßstab vonstattengehen. Es herrschen jedoch viele Vorurteile – in Deutschland machen Mietwohnungen über die Hälfte des Wohnungsbestandes aus und so treffen Sanierungsmaßnahmen und deren Finanzierung besonders hier auf das Spannungsfeld zwischen Mietern sowie Vermietern oder Immobilienverwaltungen.

Oft haben Mietsteigerungen nach erfolgter Modernisierung in der Vergangenheit zu Verärgerungen oder Verdrängung der angestammten Bewohnerschaft geführt und zu einem negativen Image der energetischen Gebäudesanierung beigetragen. Die Umsetzung sozialverträglicher energetischer Sanierungen ist aber auch im Mietwohnungsbestand in der Breite umsetzbar. Argumente dafür stellen wir in folgendem Artikel vor.

Mehr lesen...

Das ABC des Immobilienmanagement - G wie Gebäudeautomation

Eingestellt von Redaktion on 3. Oktober 2019 08:37:00 MESZ

Mit dem Begriff Gebäudeautomation ist die Vernetzung von verschiedenen technischen Anlagen eines Gebäudes mit einem zentralen Computersystem gemeint, der die Steuerung und Überwachung der gesamten Haustechnik von einem einzelnen Arbeitsplatz aus ermöglicht. Man spricht in diesem Zusammenhang heute von Smart Buildings.

 

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Das ABC des Immobilienmanagement - F wie Finanzierungsplan

Eingestellt von Redaktion on 19. September 2019 09:16:00 MESZ

Bei einem Finanzierungsplan handelt es sich um die Zusammenstellung aller Kosten (Gesamtkosten) einer Investition, z. B. Immobilienkäufe oder Bau­maßnahme. Im Finanzierungsplan werden die dafür bereit­zu­stellen­den Eigen- und Fremdmittel sowie die sich hieraus ergebenden jährlichen/monatlichen Kapitaldienst (Belastung aus dem Kapitaldienst) gegenübergestellt. 

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Das ABC des Immobilienmanagement - E wie Erschließung

Eingestellt von Redaktion on 12. September 2019 09:47:00 MESZ

Mit dem Begriff Erschließung wird die Herstellung von Erschließungsanlagen bezeichnet, die eine Voraussetzung für die Bebauung von Grundstücken sind. Die Erschließung umfasst sämtliche bauliche Maßnahmen und rechtliche Regelungen, die notwendig sind, um das spätere Gebäude, bei dessen Fertigstellung ordnungsgemäß nutzen zu können. Die Erschließung ist Aufgabe der Gemeinde, wobei die Durchführung der Erschließung durch eine Satzung geregelt wird. 

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Das ABC des Immobilienmanagement - D wie Diskontierungssatz

Eingestellt von Redaktion on 5. September 2019 10:41:00 MESZ

Der Diskontierungssatz beschreibt einen Zinssatz, der zur Berechnung des Barwertes einer Investition dient. Andere Bezeichnungen für den Diskontierungssatz sind Diskontierungszinssatz und Kalkulationszinsen. 

In der betrieblichen Praxis handelt es sich bei dem Diskontierungssatz um eine Schätzung der möglichen künftigen Rendite, welche zur Berechnung von Opportunitätskosten dient. Die Zinsrechnung berücksichtigt bei der Bestimmung des Diskontierungssatzes die Abzinsung der jeweiligen Investitionen und dient zur Ermittlung des Barwertes.  

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Das ABC des Immobilienmanagement - C wie Cashflow

Eingestellt von Redaktion on 29. August 2019 09:46:00 MESZ

Der Begriff “Cashflow” meint eine Kennzahl für die Bewertung von Unternehmen – er beschreibt die Differenz von Einnahmen und Ausgaben innerhalb eines Zeitraumes, beispielsweise eines Geschäftsjahres. 

Ausgangspunkt für die Ermittlung des Cashflows ist der Bilanzgewinn der Periode, auf die sich die Cashflow-Analyse bezieht, bereinigt durch den Saldo zwischen Auflösung und Zuführung bei den Rücklagen, plus Abschreibungen. Weiterhin sind die Zu- bzw. Abgänge bei Wertberichtigungen und Pensionsrückstellungen zu berücksichtigen. 

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Das ABC des Immobilienmanagement - B wie Bruttomiete oder Bruttomietzins

Eingestellt von Redaktion on 22. August 2019 11:26:00 MESZ

Die Bruttomiete setzt sich aus dem eigentlichen Mietzins sowie den anfallenden Betriebskosten und etwaigen Mietzuschlägen zusammen. Häufig werden hier auch die Begriffe „Bruttowarmmiete“ und „Bruttokaltmiete“ synonym verwendet.  

Ist in einem Mietvertrag die Zahlung einer Bruttowarmmiete oder Inklusivmiete vereinbart, sind die Betriebskosten mit der Bruttowarmmiete komplett abgegolten. Der Bruttomietzins besteht also aus dem tatsächlichen Mietzins (üblicherweise Nettokaltmiete) sowie den anfallenden Betriebskosten und etwaigen Mietzuschlägen. 

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement

Nur im Teamwork - der Digitalisierungsprozess von Immobilienunternehmen funktioniert nur mit den Mitarbeitern

Eingestellt von Redaktion on 21. August 2019 09:27:00 MESZ

Management & Verwaltung von Redaktion

Keine Frage, die Digitalisierung der Immobilienwirtschaft erfordert besonders von Führungskräften Mut zu Veränderungen und neue Kompetenzen. Ebenso wichtig ist es aber auch die Mitarbeiter am Transformationsprozess zu beteiligen - nur so läuft der Prozess innerhalb eines Unternehmens reibungslos ab. Fehlende Berührungspunkte und wenig Erfahrungen im Umgang mit neuen Technologien machen die Digitalisierung für viele Beteiligte nicht greifbar. Oft ist unklar, wie der Start in eine digitale Arbeitsweise vonstattengeht - das führt oft zu Hemmungen und schürt in manchen Fällen Angst vor der Veränderung. Daher müssen Mitarbeiter auf den Weg der digitalen Transformation mitgenommen werden – das erfordert Teamwork von allen Beteiligten. Wie das funktionieren kann, erfahren Sie in folgendem Artikel. 

Mehr lesen...

Thema: Management & Verwaltung

Das ABC des Immobilienmanagement - A wie Ambient Assisted Living

Eingestellt von Redaktion on 15. August 2019 14:19:00 MESZ

Unter dem Begriff „Ambient Assisted Living“, kurz AAL, werden Konzepte, Technologien, Produkte und Dienstleistungen zusammengefasst, die die Lebensqualität von Menschen im Alter unterstützen und vereinfachen. AAL (auch: altersgerechte Assistenzsysteme für ein umgebungsunterstütztes, gesundes und unabhängiges Leben) beschreibt einen Bereich in der Immobilienwirtschaft, der sich mit dem Einsatz von Kommunikations- und Informationstechnologien befasst, die den Alltag von Menschen unterstützen sollen – beispielsweise jenen von Seniorinnen und Senioren oder Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen.

Mehr lesen...

Thema: ABC des Immobilienmanagement


Spacewell Digitalisierungs ABC ThumbnailBegriffe der Digitalisierung auf den Punkt gebracht

Die Digitalisierung bringt eine Fülle neuer Technologiebegriffe mit sich, die für Immobilienverwalter und Immobilienunternehmen schon bald unerlässlich sein werden. Erfahren Sie in unserem E-Book „Verwalter-ABC der Digitalisierung“, was sich hinter KI, IoT, oder NFC, verbirgt.

Zum Digitalisierungs-ABC


Prozesse effektiv abbilden und Wettbewerbsvorteile sichern.

Spacewell Einfuehrung ERP-System Thumbnail

Laden Sie sich unser E-Book herunter und erfahren Sie, was Sie bei der Einführung beachten sollten.

E-Book herunterladen


Kein Thema verpassen - melden Sie sich für unsere Blog-Infomail an und erfahren Sie vor allen anderen von den wichtigsten Themen der Immobilienwirtschaft


Letzte Beiträge


Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bekommen so die neusten Infos über Crem Solutions regelmäßig per E-Mail.

Anmeldung Newsletter